top

Dozenten
Zugang für Ausbildungsteilnehmer

Auskunft
Beratung
089/6886838

Hans-Joachim von Zieten

Hans-Joachim von Zieten

Besucher

 

 

 

 

 

Ärzte

 

 

Herr Markus Treichler

Studium der Theaterwissenschaft, Philosophie, Psychologie und Medizin, Vortrags- und Lehrtätigkeit in den Bereichen Psychiatrie, Psychosomatik, Onkologie und Psychotherapie und Anthroposophische Kunsttherapie, langjährig leitender Arzt der Abteilung für psychosomatische Medizin, Künstlerische Therapie und Heileurythmie an der Filderklinik bei Stuttgart, Fachbuchautor, Grundlagenwerke, Kunsttherapie, Psychotherapie

Dr. Irene Wolf

Schulärztin, Waldorf-Schule, Augsburg. Dozentin der FAM (Schulkunsttherapie-Weiterbildung (SKT))

Dr. med. René Madeleyn

 

Arzt für Kinder- und Jugendmedizin, Neuropädiater
Schwerpunkt: Entwicklungsstörungen, Epilepsiebehandlung, Tumorerkrankungen und Ernährungsfragen, Filderklinik, Dozent der FAM für die Schulkunsttherapie-Weiterbildung (SKT)

Dr. Christoph Buschmann**

Schul-Arzt an der Freien Waldorfschule Augsburg, Praxis für Allgemeinmedizin in Augsburg, Dozent der FAM für die Schulkunsttherapie-Weiterbildung (SKT)

 

 

Georg Soldner

Gastdozent. Stellvertreter der Sektionsleitung, Medizinische Sektion am Goetheanum, CH, anthroposophischer Kinderarzt, München, Buchautor

 

 

 

Therapeuten / Heilpraktiker

 

 

Peter Rehn

Peter Rehn, Heilpraktiker seit 1978. Fortbildungen in Gesprächstherapie, Focusing, Körpertherapie - Atem- und Bewegungstherapie. Langjährige Tätigkeit in eigener
Praxis in München, weiter in der psychosomatischen Grundversorgung (Stressmanagement)
und in einem therapeutischen Team in Freising. Lehrtätigkeit:  Heilpraktiker für Psychotherapie und therapeutische Gesprächsführung
 

Maria Zepter**

Diplom-Psychologin, Therapeutin

 

 

 

Kunsttherapeuten

Frau Marie-Louise Banhierl

Kulturtherapeutin, Kunsttherapeutin im Jugend- und Erwachsenenstrafvollzug, an Schulen, Freie Praxis, Jugendwerkstatt und Erwachsenenschule, Tagesstätte für psychisch Kranke, Tätigkeit in einer Heilpädagogischen Einrichtung. Dozentin der FAM (Ausbildung und Schulkunsttherapie-Weiterbildung SKT)

Frau Sanna Bierbaums

 

 

Kunsttherapeutin und Waldorfpädagogin, langjährige Berufstätigkeit in eigener Praxis und Tätigkeit als Kunsttherapeutin in Schule und Kindergarten (Augsburg)
Dozentin der FAM (Ausbildung und Schulkunsttherapie-Weiterbildung SKT)

 

 

Frau Birgit Lühr

 

Diplom Kunsttherapeutin FH, HP- Psychotherapie, langjährige Erfahrung in der klinischen Kunsttherapie mit Erwachsenen, sowie mit Kindern und Jugendlichen (Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke) als auch im Förderschulbereich

Herr Thilo Seufert *

Kunsttherapeut, Kunstpädagoge (Waldorfschule), Dozent in der Erwachsenenbildung, kunsttherapeutische Supervision

Herr Hans-Joachim v. Zieten *

Dipl. Kunsttherapeut FH/Kunstpädagoge, Gründer und Leiter der "Freien Akademie München" (FAM) und der JugendKunstAkademie (JKA) München, Lehrtherapeut/Supervisor für den Fachbereich Kulturtherapie, Mitglied (BVAKT), Mitbegründer und Leiter des kunsttherapeutischen Projektes für Flüchtlingskinder "Kunst als Brücke" (seit 1993), Kulturtherapeut und seit 20 Jahren
Berufs-Pädagoge, Fachbereich Kunst, Dozent, Gründer der Schulkunsttherapieweiterbildung. Vorstandsvorsitzender der FAM, Zusammenarbeit mit der Medizinischen Sektion Dornach/Schweiz,
Dozent der FAM für die Schulkunsttherapie-Weiterbildung (SKT)

Herr Ulli Kleinrath

Kunsttherapeut, seit 22 Jahren im Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, 
in der Kinder- und Jugendpsychotherapie tätig

Frau Cathrine Hölzel**

Kunsttherapeutin, Schwerpunkt Jugendhilfe, Erwachsenentherapie, Dozentin der FAM für die Schulkunsttherapie-Weiterbildung (SKT), Assistentin Girlsay Fortbildung, Kunsttherapie mit Kindern

 

 

Frau Dr. phil. Simone Gaiß

 

 

Kunsttherapeutin, Abschluß Freie Akademie München für Kunsttherapie, Kunstpädagogin
M.A., Kinderkrankenschwester, Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Kunstpädagogik der LMU München: Forschungsarbeit an Bezügen zwischen Kunsttherapie und Kunstpädagogik in schulischen und außerschulischen Zusammenhängen. Lehrtätigkeiten in den Bereichen Kunsttherapie und kindliche Entwicklung, Jugendpädagogik, Sinneslehre, an der Freien Akademie München. Dozentin der FAM für die Schulkunsttherapie-Weiterbildung (SKT)

 

 

 

 

 

Kunsttherapeuten / Ärzte - Kunsttherapeutische Supervision

Herr Markus Treichler

Studium der Theaterwissenschaft, Philosophie, Psychologie und Medizin, Vortrags- und Lehrtätigkeit in den Bereichen Psychiatrie, Psychosomatik, Onkologie und Psychotherapie und Anthroposophische Kunsttherapie, langjährig leitender Arzt der Abteilung für psychosomatische Medizin, Künstlerische Therapie und Heileurythmie an der Filderklinik bei Stuttgart, Fachbuchautor, Grundlagenwerke, Kunsttherapie, Psychotherapie. Ärztliche Leitung Ausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie München an der Freien Akademie München.

Herr Thilo Seufert *

Biografie siehe oben

 

 

 

 

 

Kunsttherapeuten - Selbsterfahrung mit kunsttherapeutischen Medien

Frau Rita Katharina Bendner*

Dipl. Kunsttherapeutin FH, HP-Psychotherapie, langjährige Erfahrung in der klinischen Kunsttherapie, sowie als FH-Dozentin.
Lehrkunsttherapeutin für die Freie Akademie München.

 

 

 

 

 

Kunstpädagogin

 

 

Frau Vera Wilhelmi *

Kunstpädagogin, Waldorfpädagogin; tätig in der Schule einer Drogentherapie-Einrichtung für Jugendliche.

 

 

 

Sozial und Therapeutisch tätige Fachkräfte

Frau Beate Hochweber**

Gesangstherapeutin, Ausbildung im sozialtherapeutischen Rollenspiel, Ausbilderin für Schauspieler, Logopäden, Eurythmiestudium

 

 

Frau Christina Kuehn *

Kunstausbildung in Canada, Malerei-Ausbildung bei Assenza in Dornach (Schweiz), früher 5 Jahre Ausbildungstätigkeit an Kunsttherapieschulen/Deutschland / Brasilien, soziale-kreative Arbeit im Strafvollzug und in einer Jugendförder Einrichtung

 

 

 

Sonderpädagoge

 

 

Herr Bernd Ruf

Sonderpädagoge, Waldorflehrer und Vorstand der "Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V."
Einsatzleiter Notfallpädagogik, Trauma-Experte,
Dozent der FAM für die Schulkunsttherapie Weiterbildung.

 

 

 

 

 

Heileurythmisten, Eurythmisten

 

 

Frau Ulrike Marsetz

Langjährige Praxiserfahrung, Seminartätigkeit als Eurythmistin

Herr Felix Abend

Langjährige Praxiserfahrung, Seminartätigkeit als Eurythmist

 

Geisteswissenschaftler / Sozialwissenschaftler

 

 

Herr Dr. Bernd von Bismarck**

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, Supervision und Coaching von Führungskräften, Unternehmensberater, Gruppentraining und Wahrnehmungsschulung auch mit
künstlerischen Mitteln

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

Geschäftsführung / Ausbildungsberatung

Frau Yvonne von Zieten*

Dipl. Sozialpädagogin FH, Gaststudium Kunsttherapie an der Fachhochschule Ottersberg, Fortbildung in Sprachgestaltung/Sprachtherapie, Geschäftsführerin der "Freien Akademie München" und der JugendKunstAkademie München. Projektgründerin "Kunst als Brücke" (Flüchtlingssozialarbeit-Kunsttherapie)

 

 

 

Die hier genannten Kolleginnen und Kollegen gehören zum Gesamtkollegium alle Weiterbildungsrichtungen betreffend. Dieses gliedert sich in das
Kern- und Prüfungskollegium *
und in die Gastdozenten und Dozenten die im Bedarfsfall hinzugezogen werden.

 

** Beratende Dozenten   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Literatur

Buchveröffentlichungen unserer Dozentinnen und Dozenten, eine erste Auswahl:

Herr Markus Treichler ist hauptverantwortlicher Dozent für den Medizin und Psychiatrieunterricht an der Freien Akademie  München und hat die ärztliche Leitung für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie München (ab 2014) an der Freien Akademie München.
 

Wunden die die Seele schlägt von Markus Treichler (2006)

"Danke, mir geht's gut!": Wie Männer mit ihren Depressionen umgehen von Markus Treichler (2004)

Krankheiten und Krisen im Lebenslauf von Markus Treichler (1999)

Sprechstunde Psychotherapie. Krisen, Krankheiten an Leib und Seele. Wege zur Bewältigung von Markus Treichler (2003)

Neue Zeiten - Neue Leiden. Zeittendenzen - Krankheitsbilder - Chancen von Markus Treichler (1998)

Das Therapieangebot in der Anthroposophischen Medizin. Menschengemäß aus Tradition und Innovation
von Markus Treichler (1998)

Wenn die Seele Trauer trägt: Depressionen mitfühlen, erkennen, verstehen, behandeln - sich und anderen dabei helfen
von Markus Treichler (1998)

Ratgeber Psychotherapie. Wege zur Bewältigung von Krisen und Krankheiten von Markus Treichler (1997)

Den Sinn des Todes fassen. Mut zur Begleitung Sterbender von Markus Treichler (1996)

Mensch, Kunst, Therapie von Markus Treichler (1996)

Biographie und Krankheit. Wendepunkte im Lebenslauf von Markus Treichler (1995)


Erfahrungen mit der Kunsttherapie in der Schule, von Sanna Bierbaums (Der Merkurstab, 65. Jahrgang, Heft 4, Juli–August 2012)

Warum es ums Ganze geht - Neues Denken für eine Welt im Umbruch von Hans-Peter Dürr
Geist, Kosmos und Physik: Gedanken über die Einheit des Lebens von Hans-Peter Dürr
Das Lebendige lebendiger werden lassen. Wie uns neues Denken aus der Krise führt von Hans-Peter Dürr
Es gibt keine Materie von Hans-Peter Dürr

(Kein Dozent der Freien Akademie München aber sehr empfehlenswerte Literatur zur Erforschung des Geistigen in Kunst, Wissenschaft und Religion.)


Buchveröffentlichungen (Fachbeitrag) von Yvonne von Zieten (Geschäftsführerin) und Hans Joachim von Zieten (Akademieleiter) der Freien Akademie München

Jahrbuch der Deutschen Stiftung für UNO-Flüchtlingshilfe 1996/97

Thema: „Flucht“,  Herausgeber, Klaus Henning Rosen

Fachbuchbeitrag: „Kunsttherapie mit bosnischen Flüchtlingskindern“
Eine Kurzdarstellung des Münchner Modellprojektes: „Kunst als Brücke“
Autoren: Yvonne und Hans Joachim von Zieten, Verlag : Ost West Verlag

Fachbeitrag in dem Buch “Ich besiege alle Drachen” - Künstlerische und therapeutische Arbeit mit Flüchtlingskindern,
Herausgeber: Margir Türk, Refugio, Ausländer/ Innenbeauftragte der LH München, Verlag: Horlemann (1997)

Fachbeitrag in der Dokumentation zur Ausstellung: "Ich habe den Krieg gezeichnet" in dem Katalog "Kinder als Opfer von Krieg und Verfolgung", Herausgeber, Cultur Kooperation e.V., Fachbeitrag von Yvonne und Hans Joachim von Zieten
"Kunst als Brücke - Kunst-Kulturtherapie"

[Freie Akademie  MUC] [Ausbildung & Beruf] [Bewerbung] [Infoabend] [Studieninformation] [Notfallkunsttherapie] [Trauma-Tagung 2018] [Kunsttherapeut] [Dozenten] [Fortbildung/Vorkurse] [Schulkunsttherapie] [Kontakt /Anmeldung] [Pressemitteilungen] [Aktuell - Amoklauf] [25-Jahr-Feier] [Links] [Seminarraum frei] [Impressum]